Bildungsfahrt für Pädagog*innen und Seminarleitungen

Im März 2017 fand die erste Bildungsfahrt für Seminarleitungen und Lehrer*innen statt, die auf der Kameruner Seite von Kisito Tchuinang und Bertrand Toumi geleitet wurde. Nach der Ankunft in Douala folgte ein nächster Aufenthalt in Yaoundé in verschiedenen Gastfamilien.

IMG_5362  IMG_6215

 

 

 

 

 

 

 

Ein besonderer Höhepunkt war der Empfang im Erziehungsministerium und  beim Kameruner Erziehungsminister.

IMG_5600    IMG_5656

 

 

 

 

 

 

Beim Minister

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Außerdem hospitierten die Teilnehmenden in den Schulen und nahmen an verschiedenen Seminaren mit den Juniormultiplikator*innen teil.

IMG_5523  IMG_5572

 

 

 

 

 

 

20170308_172450  20170309_120854  20170308_173533

 

 

 

 

Danach ging es weiter nach Bafoussam in den Westen Kameruns.

20170314_083741

 

 

 

 

 

Dort assistierten die deutschen den Kameruner Kolleg*innen bei der Durchführung von Workshops des Deutschclubforums mit rund 500 Schüler*innen.

20170311_102507

 

 

 

 

Die Reise führte die Gruppe schließlich auch in den Süden Kameruns. Hier standen die Städte Limbé und Buéa auf dem Programm.