Fünfter Schulaustausch Winterhuder Reformschule – Collège Jean Tabi begonnen

Mit der Reise von 11 Schülerinnen und Schülern der Winterhuder Reformschule nach Yaoundé ist der fünfte Austausch beider Schulen eröffnet. Die Gruppen arbeiten im Projekt über verschiedene interkulturelle Themen und erstellen speziell eine Dokumentation zur geplanten Photovoltaik-Anlage am Collège Jean Tabi. Am Ende der Begegnungsreise werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das neue Schuljahr am Collège eröffnen. Im Juni des kommenden Jahres begrüßen die HamburgerInnen dann ihre Tandem-PartnerInnen in Hamburg. Tagesberichte sind hier zu finden (Link: https://www.sts-winterhude.de/kamerun-blog).

Kribi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>